Hersteller
Naked Bike
Art
119 bei 10.000 U/Min
PS
A
Führerschein

Yamaha MT-09 2021

Noch schärfer. Noch besser.

Sie hat 2013 den Markt erschüttert. Yamahas größere Variante der „Master of Torque“ Serie bot erstmalig einen Dreizylinder zu fairem Preis für die ganz große Zielgruppe an, nämlich praktisch für jeden und jede. Das brutale Design, die niedrige Sitzposition und das unschlagbare Preis:Leistungs-Verhältnis schlugen auf Anhieb ein. Der Motor ist mittlerweile zigtausendfach verkauft, ohne dass irgendwo Schwächen bekannt wären und er wird ja übrigens auch in der XSR und der Tacer 9 erfolgreich verbaut.

Ab Frühling ist die Neue
(zumindest in Ö) am Markt.

Die 21er-Version der MT-09 erhielt nicht nur ein krasses Face-Lifting sondern auch wesentliche Verbesserungen in Motor, Fahrwerk und Ausstattung. Mehr Kubik: 889 ccm liefern jetzt 4 Pferde mehr, also 119 PS. Wer den Vorgänger kennt, weiß, dass das auf zivilem Asphalt mörderisch andrückt. Die 93 Nm Spitzendrehmoment schon bei 7000 Umdrehungen pro Minute sind nur die halbe Wahrheit. Der Crossplane-Reihendreier mit 120° Hubzapfenversatz und 240° Zündfolge liefert nicht nur kernige Vibes sondern einen nahezu linearen Leistungsanstieg über ein sehr großes Drehzahlband.

Der nächste Yamaha Motorrad Händler

Technische Details

Allgemein
Hersteller Yamaha
Modell MT-09 2021
Motorrad Art Naked Bike
Baujahr 2021
Führerschein A
Motor
Motortyp Flüssigkeitsgekühlter Dreizylinder-Crossplane-Motor, 4-Takt, 4 Ventile, DOHC
Zylinder 3
CCM 889 CCM
Leistung 119 bei 10.000 U/Min PS
Leistung 87,5bei 10.000 U/Min KW
Drehmoment 93 Nm bei 7000/min NM
Bohrung 78 MM
Hub 62,1 MM
Verdichtung 11,5:1
Kraftstoffmischung Benzineinspritzung
Abgasnorm Euro 5
Weitere Details anzeigen
Kraftstoffverbrauch 5 / 100km L
Höchstgeschwindigkeit 215 KM/H
Getriebe Manuell
Kupplung Ölbad, Mehrscheiben
Endantrieb Kette
Standgeräusch 96 dB(A)
Bremsen & Federelemente
ABS Ja
Bremse Vorne 2 x Ø 298 mm
Bremse Hinten 1 x Ø 245 mm
Elektronisches Fahrwerk Nein
Fahrwerk vorne 41mm KYB®-USD-Gabel
Federweg vorne 130 MM
Fahrwerk hinten Schwinge, Über Hebelsystem angelenktes Federbein
Federweg hinten 122 MM
Rahmen & Maße und Gewichte
Rahmenbauart CF-Aluminium-Druckgussrahmen
Nachlauf (mm) 108 mm
Gewicht 189 KG
Lenkkopfwinkel ( ° ) 25
Radstand (mm) 1430
Sozius Ja
Tank 14 L
Sitzhöhe 825 MM
Lenkkopfwinkel 65 °
Radstand 1.430 MM
Felgen Alu Druckgussfelgen
Reifendimensionen Hinten 180/55 17"
Reifendimensionen Vorne 120/70 17"
Abmessungen 2.090 x 795 x 1.190 MM
Assistenzsysteme & Elektronik
Tankanzeige Füllstandsanzeige
Temperaturanzeige Ja
Ganganzeige Ja
Drehzahlmesser Digital
Traktionskontrolle Schräglagenabhägig
Slidecontrol Ja
Anti-Wheelie-Control Ja (LIF)
Sonderausstattung
Lenkungsdämpfer Nein
Quickshifter Ja
Sonderausstattung 1 APSG ride-by-wire
Sonderausstattung 2 Deltabox-Rahmen aus Aluminium-Druckguss
Sonderausstattung 3 6-Achsen-IMU
Sonderausstattung 4 Drei TCS-Modi
Sonderausstattung 5 3,5 Zoll Farb-TFT-Instrumente
Sonderausstattung 6 LED-Scheinwerfer
Sonderausstattung 7 10-Speichen Spin Forged-Räder
Sonderausstattung 8 Premium KYB®-System
Ersteller Lukas Frohms
Preis
Neupreis AT (€) 10.699 €
Neupreis DE (€) 9.799 €
Neupreis CH (CHF) 11.474 CHF
Hast du einen Fehler gefunden? Motorrad bearbeiten

MT-09 2021 vergleichen mit